Preis Leistung

Braun Satin Hair 7 ST 710 – der preiswerte Allrounder im Test!

Braun zählt weltweit zu den wichtigsten Herstellern von Haarpflegeprodukten und hat in diesem Bereich bereits viele Innovationen hervorgebracht. Der Braun Satin Hair 7 ST 710 ist Teil der Satin-Hair-7-Reihe, die neben mehreren Haarglättern auch Föne, Lockenstäbe und Bürsten umfasst.

2009 kam das im Folgenden detailliert beschriebene Gerät mit der speziellen Ionen-Technologie auf den Markt. Es lässt sich im unteren bis mittleren Preissegment einordnen. Erfahrt im Testbericht, weshalb wir den Braun Satin Hair 7 ST 710 zum Sieger der günstigen Glätteisen unter 100 Euro küren!

Eckdaten zum Braun Satin Hair 7 ST 710 im Überblick:

  • Nanoglide-Keramikplatten
  • IONTEC-Technologie
  • Temperatureinstellung von 130 bis 200 Grad Celsius
  • Aufheizzeit beträgt circa 60 Sekunden
  • Kühlspitze
  • LCD-Display

Der Braun Satin Hair 7 im ausführlichen Test

Um Euch die vielen Vorzüge und wenigen Nachteile des Braun Satin Hair 7 ST 710 näherzubringen, haben wir uns die Zeit genommen, den Straightener akribisch zu testen und seine Eigenschaften in den Punkten

  • Glättergebnis,
  • Handhabung/Anwendung,
  • Funktionen,
  • Erscheinungsbild,
  • Preis-Leistung,
  • Styling-Platten,
  • Haarglanz,
  • Energie und
  • Lieferumfang

zusammenzufassen. Macht Euch mit den einzelnen Merkmalen vertraut und entscheidet am Ende selbst, ob dieser Braun Satin Hair 7 das richtige Produkt für Eure Haare darstellt!

Das Glättergebnis

Wir wollen Euch gar nicht lange auf die Folter spannen und beginnen unseren Bericht mit der Beschreibung des Glättergebnisses, dem vermutlich essenziellsten Punkt. Kein Zweifel: Nach zweimaligem Gebrauch des Braun Satin Hair 7 ST 710 präsentieren sich selbst stark gelockte Haare absolut glatt und ohne jegliche elektrostatische Aufladung. Zudem weisen sie einen tollen Glanz, schönen Fall und eine angenehme Seidigkeit beziehungsweise Weichheit auf. Kurzum: Optisch erfüllt der Haarglätter zu 100 Prozent, was er soll. Auch nach längerer und regelmäßiger Anwendung wirken die Haare vollkommen gesund und natürlich. Selbstverständlich funktioniert das Glätteisen auch andersherum: Seid ihr glatthaarig und wollt Euch zarte Wellen oder kräftigere Locken einarbeiten, so tut dies ruhig mit dem hier vorgestellten Braun Satin Hair 7. Trotz des relativ eckig gestalteten Geräts ist es ein Leichtes, schicke Löckchen zu formen. Das Ergebnis kann sich in jedem Fall sehen lassen.

Die Handhabung/Anwendung

  1. Wenngleich der Braun Satin Hair 7 ST 710 relativ groß und mit 275 Gramm verhältnismäßig gewichtig ist, liegt er komfortabel in der Hand.
  2. Das Zudrücken der 2,5 Zentimeter breiten Heizplatten, die sehr gut eingefasst sind, fällt ein bisschen schwerer als bei anderen Glätteisen. Wendet bei diesem Vorgang einfach etwas mehr Kraft auf, dann gibt es keinerlei Probleme.
  3. Ein äußerst positiv hervorzuhebendes Merkmal bildet der Antirutsch-Griff an der Unterseite des Glätteisens. Er besteht aus einer Art Noppenbeschichtung – gefertigt aus Kunststoff.
  4. Die gewünschte Übersichtlichkeit ist dank der logischen Anordnung der Tasten gegeben. Sie lassen sich während des Stylings wunderbar bedienen.
  5. Während des Aufheizens leuchtet das große LCD-Display rot und wechselt nach rund einer Minute Aufheizzeit auf Grün. Ein akustisches Signal gibt es beim Braun Satin Hair 7 nicht.
  6. Die aktuelle Temperatur wird im oberen Bereich des Displays angezeigt. Links befindet sich ein kleiner Balken, der den gegenwärtigen Temperaturabschnitt markiert. Praktisch gelöst, kann man da nur sagen.
  7. Zwar verfügt das Gerät nicht über eine Lock-Funktion zur Blockade der Temperaturregelung, allerdings benötigt man eine solche unserer Meinung nach auch nicht zwingend, da der Daumen beim Glätten hauptsächlich auf dem Display liegt und damit keine ernsthafte „Gefahr“ darstellt.
  8. Die Grifffläche bleibt mit 30 Grad Celsius angenehm kühl. Obwohl das Gehäuse im Heizplattenbereich mit 60 bis 70 Grad Celsius recht schnell sehr heiß wird, könnt ihr das Glätteisen dank der hitzeisolierten Spitze ohne Einschränkung mit beiden Händen bedienen. Dies hilft euch, beim Glättungsprozess die maximale Kontrolle zu erlangen.
  9. Nach einer Laufzeit von 25 Minuten blinkt das Display des Braun Satin Hair 7 mit der Aufschrift „auto off“ und schaltet sich nach 30 Minuten automatisch ab. Die benötigte Sicherheit ist demnach gewährleistet.
  10. Der einzige Nachteil in der Handhabung des Haarglätters betrifft die nicht vorhandene Plattenverriegelung. Durch deren Fehlen bleibt das Glätteisen dauerhaft geöffnet, was das Verstauen oder auch den Transport erschwert. Apropos: Eine Transporttasche, die etwa die Remington-Sets beinhalten, wäre durchaus wünschenswert gewesen.

Die Funktionen

NanoGlide-Styling-Platten: Der Braun Satin Hair 7 ST 710 beherbergt flexible 2,5 x 9 Zentimeter große NanoGlide-Keramikplatten, die sich durch ihre besonders glatten Oberflächen auszeichnen und dadurch leichter durch das Haar gleiten.

Grüne Ionen-Düsen: Aktiviert Ihr die „Satin-Ions“-Taste, so hört Ihr ein leises Brummen und Knistern. Dies ist das Signal, dass die Düsen nun beginnen, Millionen von Ionen freizusetzen, die dafür Sorge tragen, das Feuchtigkeitsgleichgewicht Eures Haars wiederherzustellen. Im Detail: Der Braun Satin Hair 7 arbeitet nach der von Braun selbst konzipierten IONTEC-Technologie, die sich im Gegensatz zu den Funktionsweisen anderer Glätteisen auf aktive Ionen stützt. Die Düsen versorgen das Haar mit der genau richtigen Menge an Ionen. Letztere hüllen die Haare ein, neutralisieren statische Aufladung und bringen die Feuchtigkeit bis tief ins Haarinnere ein.

Turbo-Boost: Für schwieriger umzuformende Haarpartien drückt Ihr am besten auf die „°C-max“-Taste, sodass sich das Gerät für exakt 20 Sekunden auf 200 Grad Celsius aufheizt.

Temperaturregelung (+/-): Mit den Tasten für die Temperaturregelung stellt Ihr Eure gewünschte Temperatur zwischen 130 und 200 Grad in sehr präzisen 5-Grad-Stufen ein. Dazu einige interessante Hinweise: Braun hat in Zusammenarbeit mit einem deutschen Haarforschungsinstitut herausgefunden, dass das Glätten mit Temperaturen, welche die 200-Grad-Celsius-Marke überschreiten, die Haarstruktur stark schädigen kann. Aus diesem Grund sind die Glätteisen des Herstellers – so auch der Satin-Hair-7-ST-710-Straightener – stets nur bis zu dieser Höchstmarke einstellbar. Der Vorteil liegt zweifelsohne darin, dass die Haarstruktur weniger beansprucht wird. Wer aber dickeres oder schwer formbares Haar besitzt, erzielt mit maximal 200 Grad Celsius eventuell nicht das gewünschte Ergebnis.

LCD-Anzeige: Auf dem Display seht Ihr die eingestellte Temperatur und werdet über Zusatzfunktionen auf dem Laufenden gehalten.

Cool-Touch-Spitze: Dank der nicht geheizten Rippenflächen ist es möglich, die Spitze oberhalb der Styling-Platten anzufassen und den Haarglätter optimal im Griff zu haben.

Drehbares Kabelgelenk: Durch das drehbare Kabelgelenk mit dem zwei Meter langen Kabel genießt Ihr beim Stylen mehr Bewegungsfreiheit.

Erscheinungsbild

Der Braun Satin Hair 7 ST 710 ist in Schwarz und Silber gehalten. Sein mattes und sehr modernes Design, das ihn im Übrigen mit seinem „Bruder“ – dem Braun Satin Hair 7 ST 750 Colour – verbindet, macht einen edlen Eindruck. Abgerundet wird das Glätteisen durch die Keramikplatten in einem schicken Grau-Blau-Ton. Insgesamt wirkt es außerordentlich robust und qualitativ hochwertig.

Preis-Leistung

Wie bereits erwähnt, hat der Braun Satin Hair 7 unseren Test bezüglich der günstigen Glätteisen unter 100 Euro eindeutig gewonnen. Er ist inzwischen ab etwa 40 Euro erwerbbar und bietet damit ein exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Styling-Platten

Da sie alles entscheidend für ein hervorragendes Glättergebnis sind, widmen wir den Styling-Platten noch einmal gesondert unsere Aufmerksamkeit, um die immensen Annehmlichkeiten beim Braun Satin Hair 7 ST 710 zu verdeutlichen: Ihr erinnert Euch sicherlich, dass die integrierten NanoGlide-Keramikplatten eine besonders glatte Oberflächenstruktur aufweisen. Dadurch gleiten sie wesentlich schneller und auch schonender durch Eure Haare als gewöhnliche Glättplatten. Zudem sind die patentierten Platten federnd gelagert. Dies garantiert, dass sie beim Stylen stets einen optimalen Druck auf eure Haare ausüben. Weiterhin gewährleistet die Keramikbeschichtung, dass kein einziges Styling-Produkt, etwa Haargel oder Conditioner, an den Glättplatten haften bleibt. Dank der schmalen Form der Heizplatten lassen sich Eure Haare vom Ansatz bis in die Spitzen einwandfrei glätten.

Haarglanz

Der beim Glätten entstehende Haarglanz ist eines der optisch eindrücklichsten und begeisterndsten Merkmale des Braun Satin Hair 7 ST 710. Schon nach dem ersten Ziehen erstrahlen die Haarsträhnen in einem umwerfend gesund und natürlich aussehenden Glanz.

Energie

Hinsichtlich der Energieeffizienz liegt der Braun Satin Hair 7 mit seiner mittellangen Aufheizphase von etwa 60 Sekunden, der maximalen Temperatur von 200 Grad Celsius und der Leistung von 170 Watt im durchschnittlichen Bereich.

Lieferumfang

Braun Satin Hair 7 in der VerpackungDer Braun Satin Hair 7 ST 710 wird in einer optisch ansprechenden Verpackungsbox geliefert, die nicht nur wegen der darauf kurz erläuterten IONTEC-Funktion sogleich Lust auf mehr macht.

Nach dem Öffnen breitet sich vor Euch neben dem Glätteisen selbst nur noch dessen Gebrauchsanweisung aus – weiteres Zubehör ist nicht vorhanden. Die Anleitung ist ein wenig unhandlich, sie muss wie eine Landkarte aufgeklappt werden. Inhaltlich überzeugt sie jedoch mit der übersichtlichen Erklärung aller wichtigen Funktionen und der Untermalung derselben durch aussagekräftige Bilder.

Die Vor- und Nachteile des Braun Satin Hair 7 in der Übersicht:

Positiv:

  • Glättungsvorgang geht ohne Ziepen von der Hand
  • individuelle Temperaturregelung in präzisen 5-Grad-Schritten
  • haarfreundliche Maximaltemperatur von 200 Grad Celsius
  • IONTEC-Technologie für gesundes Haar
  • insgesamt sehr angenehme Handhabung
  • hochwertige Verarbeitung des Geräts
  • exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis

Negativ:

  • relativ groß und gewichtig
  • keine vorhandene Plattenverriegelung, wodurch Transport erschwert wird
  • kein besonderes Zubehör

Fazit

Der große, aber sehr gut zu handhabende Braun Satin Hair 7 ST 710 ist ein echter Allrounder. Durch die außergewöhnliche IONTEC-Technologie hüllt er das Haar mit der idealen Menge an aktiven Ionen ein, welche statische Aufladung neutralisieren und Feuchtigkeit tief bis ins Haarinnere führen. Optisch überzeugt das Produkt durch sein matt-schwarz-silbernes Design und die rundum hochwertige Verarbeitung. Zu den Highlights zählen weiterhin die 15 möglichen Temperatureinstellungen zwischen 130 und 200 Grad Celsius. Sie ermöglichen die Anpassung der Hitze an die individuelle Haarstruktur.

Das Glätteisen eignet sich vor allem für Damen mit feinem bis mittlerem Haar sowie für all jene Ladys, die ihre haarige Pracht beim Glätten nicht überstrapazieren wollen. Zwar verfügt der Haarglätter lediglich über wenige Zusatzfunktionen, allerdings macht er dieses Manko durch die hervorragenden Glättungs- und auch Lockergebnisse mehr als wett. Zudem punktet der Braun Satin Hair 7 ST 710 durch das widerstandslose Gleiten ohne jegliches Ziepen. All diese Gründe veranlassen uns, dem Gerät die sehr gute Note 9,0 zu geben!

8 Testergebnis
Braun Satin Hair 7 ST 710

Das Braun Satin Hair 7 ST 710 belegt den dritten Platz in unserem Glätteisen Test. Es liefert zwar schlechtere Glättergebnisse als die Produkte von ghd und Cloud Nine, überzeugt aber vor allem durch sein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Glättergebnis
7.5
Handhabung/Anwendung
8
Funktionen
7.5
Erscheinungsbild
9
Preis-Leistung
10
Styling-Platten
8.5
Haarglanz
7.5
Energie
7
Lieferumfang
6.5
Nutzerwertung: No Ratings Yet!
  • Produkt
  • Features
  • Fotos

Braun Satin Hair 7 Haarglätter ST710

Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden & Versandkostenfrei
Last update was in: 25. Juni 2017 9:33

41,99 79,99

Jetzt kaufen
amazon.de
  • Produkt
  • Features
  • Fotos

Braun Satin Hair 7 ES2 Haarglätter , Glätteisen mit IONtec Technologie für...

Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden & Versandkostenfrei
Last update was in: 25. Juni 2017 9:33

39,90 79,90

Jetzt kaufen
amazon.de
  • Produkt
  • Features
  • Fotos

Braun Satin Hair 7 SensoCare Styler Haarglätter ST780

Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden & Versandkostenfrei
Last update was in: 25. Juni 2017 9:33

59,89 99,99

Jetzt kaufen
amazon.de
1 Comment
  1. Reply
    Frisuren mit Glätteisen | Tipps & Tricks | So geht's! 12. Oktober 2016 at 9:43

    […] Braun Satin Hair 7 ST 710 (8,0/10) […]

Hinterlasse einen Kommentar