Glätteisen mit Akku im Test

Wir alle kennen das: Zuhause sitzen die Haare perfekt, doch unterwegs machen Nieselregen und Wind der Frisur zu schaffen. Kaum angekommen, gibt’s einen Schreck beim Blick in den Spiegel. Die vor Kurzem gestylten Haare müssten eigentlich nachgeglättet werden. Das gesamte Badezimmersortiment ist aber unterwegs selten zur Hand, genauso selten gibt es eine Steckdose in den Waschräumen von Discos und Restaurants. Hier kommen Glätteisen mit Akku ins Spiel. Die kabellosen Glätteisen mit Akku lassen sich daheim aufladen und unterwegs benutzen! Noch sind die praktischen Helfer relativ unbekannt, dabei sind kabellose Glätteisen super praktisch. Wir stellen Euch Glätteisen mit Akku im Detail vor.

Welches ist das beste Glätteisen mit Akku?

Die Kategorie der Glätteisen mit Akku ist noch recht neu, tatsächlich gibt es aktuell nur ein wahres Akkugerät auf dem deutschen Markt. Wir wetten, dass das nicht lange so bleiben wird. Welche Anbieter mit dem Versprechen „Glätteisen mit Akkulocken, es aber nicht wirklich halten können, könnt Ihr weiter unten bei Punkt 3 nachlesen. In der Zwischenzeit wollen wir Euch das Akku Glätteisen natürlich nicht vorenthalten!

Tondeo Cerion 2 Go Akku-Glätteisen

Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden & Versandkostenfrei
Last update was in: 21. August 2017 10:53
39,90
Jetzt kaufen
amazon.de

Das Akku-Glätteisen heißt Tondeo Cerion 2 Go, bei diesem Gerät handelt es sich um ein Glätteisen, das speziell dafür gemacht wurde handtaschentauglich zu sein. Der Akku ist stark genug, ohne übermäßig schwer zu sein. Denn das Tondeo Cerion 2 Go wiegt nur 140 Gramm, in etwa so viel wie eineinhalb Tafeln Schokolade. Trotz kompakter Größe erzeugt es schnell 180 Grad, also die notwendige und ideale Temperatur, bei der sich Haare ohne Schäden glätten und stylen lassen. Das Gerät ist mit 19 Zentimetern Länge recht klein und passt in (fast) jede Handtasche. Zudem ist das Tondeo Cerion 2 Go handlich, das Stylen geht leicht von der Hand.

Was das Tondeo Cerion 2 Go bietet:

  • kompakte Größe von 19 Zentimetern
  • leichtes Gewicht von nur 140 Gramm
  • kabellos
  • Akku über Netzteil aufladbar
  • drei Temperaturstufen von 140 °C, 160 °C und 180 °C
  • erreicht 180 °C in wenigen Minuten
  •  Akku hält circa 25 Minuten
  • abgerundete Keramikplatten, also ideal zum Glätten und zum Locken machen
  • weltweit einsetzbar dank Universalspannung
  • Hitzeschutztasche inklusive (im Lieferumfang enthalten)

Fragen & Antworten zu Glätteisen mit Akku

Welche Anbieter gibt auf dem Markt?

Aktuell können wir nur Tondeo empfehlen. Andere Anbieter, wie AEG und Babyliss, haben zwar kabellose Styler im Angebot, bei den Geräten handelt es sich jedoch nicht um Glätteisen mit Akku. Wenn Ihr ein kabelloses Glätteisen zum Mitnehmen für unterwegs sucht, dann ist der Haarglätter von Tondeo die richtige Wahl.

Welche Vorteile werden geboten?

Glätteisen mit Akku sind jederzeit einsatzbereit, auch wenn es man keinen Strom gibt und Steckdosen weit und breit nicht zu finden sind. Ein kabelloses Glätteisen eignet sich perfekt, um auf Partys, im Auto, auf der Arbeit, im Urlaub und unterwegs die Haare in Form zu bringen. Damit das Stylen „on the go“ auch klappt, haben die Glätteisen mit Akku ein Netzteil. Zuhause kann das kabellose Glätteisen mühelos eingestöpselt und aufgeladen werden. Für die volle Ladung dauert das etwa 60 bis 90 Minuten, danach kann das Glätteisen für bis zu 30 Minuten benutzt werden. Der Akku hält also lange genug, um eine vom Wetter ruinierte Frisur zu retten oder den Pony zu stylen. Möglich ist das, weil die neue Generation der Akkus viel leistungsstärker ist als ihre Vorgänger. Ein kabelloses Glätteisen mit modernem Akku, wie beim Tondeo Cerion 2 Go, erreicht problemlos die ideale Stylingtemperatur von 180 Grad.

Tipps zum Thema Glätteisen mit Akku

Wir finden Glätteisen mit Akku super praktisch, trotzdem wollen wir Euch nicht verschweigen, dass die kabellosen Haarglätter ein Glätteisen mit Kabel nicht völlig ersetzen können. Glätteisen mit Akku sind in der Regel kleiner als die normalen Styler mit Kabel, dementsprechend hält auch der Akku natürlich nicht ewig.

Speziell wenn es um gewelltes oder gar lockiges Haar geht, das beim Glätten viel Zeit benötigt, empfehlen wir für ein perfektes Ergebnis ein kabelgebundenes, normalgroßes Glätteisen. Wer aber nur kurzes Haar hat, nachglätten und die Frisur auffrischen will oder einzelne Strähnen, etwa die Gesichtspartie oder den Pony stylen möchte, kann sich getrost auf ein Glätteisen mit Akku verlassen. Ein Tipp unsererseits: Achtet bei der Wahl Eurer Handtasche darauf, dass auch die Hitzeschutztasche reinpasst. Das Glätteisen mit Akku gibt nämlich nach dem Stylen noch eine Weile Hitze ab und sollte von den übrigen Handtascheninhalten isoliert werden. Ansonsten gibt’s geschmolzenes Make-up!

Unser Fazit

Kurze Haare und kleinere Haarpartien (Spitzenstyling, Strähnen, Pony) lassen sich mit den kabellosen Geräten sehr gut stylen. Das Akku-Glätteisen erreicht die optimale Temperatur schnell und hält sie vor allem ausreichend lange! Ganze 25 Minuten macht der Akku des Tondeo Cerion 2 Go problemlos mit. Unserer Meinung nach ist ein Akku-Glätteisen also eine gute Ergänzung zum großen Glätteisen mit Kabel. Es gibt Euch unterwegs die Gewissheit, immer perfekt gestylte Haare zu haben!