Reise Glätteisen – Der Styler 2 Go

 

Kaum jemand möchte auf Reisen und im Urlaub auf eine gewisse Pflege verzichten. Deshalb liegen Reise- und Miniglätteisen total im Trend. Sie sind schön klein und benötigen nur wenig Platz im Reisegepäck. Außerdem sind sie auch kurz vor der Party perfekt geeignet. Wir möchten Euch nun einige wichtige Reiseglätteisen im Detail vorstellen.

Merkmale, die ein Reiseglätteisen aufweisen muss

Wie schon der Name verspricht, sollte ein Reiseglätteisen auf Reisen perfekt einsetzbar sein. Also es sollte so klein sein, dass es in die Handtasche passt. Es sollte flexibel einsetzbar sein und ebenso über technisches Know-how verfügen wie die großen Glätteisen. Einige Reiseglätteisen verfügen sogar über einen Akku. Das ist ein großer Vorteil. Denn wo gibt es unterwegs eine Steckdose? Dazu müsstest du erst einmal im Hotel sein. Aber, was ist, wenn das Wetter unterwegs deine Haare außer Rand und Band gebracht hat? Dann benötigen sie zwischendurch natürlich eine Auffrischung.

Kurzvorstellung der 3 Glätteisen, die sich am besten auf Reisen eignen

Das Angebot der verschiedenen Reiseglätteisen ist groß, sodass es gar nicht so leicht war, drei auszusuchen. Letzten Endes haben wir uns für den ghd Mini Styler, Tondeo Cerion 2 Go und Grundig HS 2930 Mini-Hairstyler „To Go“ entschieden.

1

ghd Mini Styler 

Eckdaten zum ghd Mini Styler:

  • Stylingplattengröße 1,0 x 8,5 cm
  • Vollkeramikplatten mit extrem kratz- und stoßfester Nanogoldbeschichtung
  • 150 Watt Leistung
  • schnell aufgeheizt
  • drehbares Kabel
  • Abschaltautomatik: 30 min
  • Konstante Temperatur: 185 °C
  • Tri-Zone®-Technologie, um die Temperatur konstant zu halten
  • gleichmäßige Wärmeverteilung
  • Ionentechnologie
  • Universalspannung für weltweiten Einsatz
  • leicht abgerundete Plattenform
  • hitzebeständige Plattenschutzkappe

Dieses Reiseglätteisen gehört zur ghd V Gold Serie und ist nicht nur für die Reise, sondern auch perfekt für zwischendurch einsetzbar, um Ponypartien oder Kurzhaarfrisuren zu stylen. Das Gerät arbeitet mit Vollkeramikplatten und Infrarottechnik, die das Haar von innen erwärmt und es damit sehr schonend glättet. Außerdem verhindert die integrierte Ionentechnologie mithilfe ihrer negativen Ionen die statische Aufladung der Haare und versiegelt die Schuppenschicht der einzelnen Haarfasern. Mit den kleinen, abgerundeten Platten des ghd Mini Stylers lassen sich auch perfekt kleine Locken stylen.

Positiv:

  • drehbares Kabel
  • kleine Platten
  • Ionen- und Tri-Zone®-Technologie
  • Vollkeramikplatten
  • Plattenschutzkappe
  • leicht abgerundete Plattenform
  • Abschaltautomatik
  • schnell aufgeheizt

Negativ:

  • besitzt keinen Akku
  • keine variable Temperatureinstellung

2

Tondeo Cerion 2 Go

Eckdaten zum Tondeo Cerion 2 Go:

  • kabellos
  • Länge gesamt: 19 cm
  • Gewicht: 140g
  • Lithium-Ionen-Akku mit ca. 25 bis 30 min Betriebszeit
  • nur im Akku-Betrieb einsetzbar
  • 90 min Ladezeit
  • ionisierende Keramik-Turmalin-Platten
  • abgerundete Stylingplatten
  • Größe der Stylingplatten: 1,8 x 7,0 cm
  • einstellbare Temperaturstufen bei 140°C, 160°C und 180°C
  • schnelle Aufheizung
  • Universalspannung
  • Soft-Touch-Oberfläche
  • isoliertes Gehäuse
  • Hitzeschutztasche

Der Tondeo Cerion 2 Go ist ein sehr praktisches Reiseglätteisen mit Akku. Das Gerät ist sehr schnell aufgeheizt und ist aufgrund seiner ergonomischen Form sehr gut zu handhaben. So besitzt das Gerät ein optimales Stylin-to-Go-Feeling. Nur die Ladezeit ist etwas zu lang.

Positiv:

  • Positiv:
  • Hitzeschutztasche
  • individuelle Temperatureinstellung
  • Universalspannung
  • abgerundete Stylingplatten
  • Ionisierungstechnik
  • Keramik-Turmalin-Platten
  • kabellos
  • isoliertes Gehäuse

Negativ:

  • 90 min Ladezeit

3

Grundig HS 2930 Mini-Hairstyler „To Go“

Eckdaten zum Grundig HS 2930 Mini-Hairstyler:

  • Kabel mit Drehgelenk und Aufhängeöse
  • Kabellänge: 1,8 m
  • 1 Temperaturstufe
  • Gewicht: 200 g
  • Länge: 15 cm
  • Größe der Stylingplatten: 1,4 x 6 cm
  • abgerundete Platten
  • haarschonende Keramikbeschichtung der Platten mit Turmalin und Nanosilber
  • bewegliche Platten
  • weltweite Spannungsanpassung
  • 60 s Aufheizzeit
  • Temperatur zwischen 180 °C – 200 °C konstant
  • hitzebeständige Aufbewahrungstasche

Aufgrund seiner besonders kompakten Form und handlichen Größe ist der Grundig Haarglätter perfekt für unterwegs geeignet. Die Keramikbeschichtung der Platten mit Nanosilber und Turmalin sorgt für eine gleichmäßige Verteilung der Wärme. Turmalin verhindert außerdem die statische Aufladung der Haare und erzeugt bei Erwärmung pflegende Ionen, die für die Aufnahme natürlicher Feuchtigkeit im Haar sorgen. Dank der abgerundeten Platten ist auch ein Locken- oder Wellenstyling möglich.

Positiv:

  • bewegliche, federnde Platten
  • abgerundete Platten
  • Universalspannung
  • hitzebeständige Aufbewahrungstasche
  • Turmalin-Nanosilber-Keramikbeschichtung
  • schnell aufgeheizt
  • langes Kabel mit Drehgelenk

Negativ:

  • keine variablen Temperaturstufen
  • besitzt keinen Akku

Fragen und Antworten

Kann ich mit einem Reiseglätteisen auch Locken machen?
Ja, mit einem Reiseglätteisen kannst du Locken machen, wenn es abgerundete Platten besitzt -Wie die bereits vorgestellten Modelle.

Und so geht’s:

  1. Verteile zuerst Hitzeschutz in deinem gesamten Haar, zum Beispiel einen Schaum oder ein Spray. Die pflegenden Substanzen legen sich wie ein Schild um jede einzelne Haarfaser und schützen dein Haar somit vor eventuellen Hitzeschäden. Ohne Hitzeschutz könnten deine Haare geschädigt werden.
  2. Sobald das Hitzeschutzprodukt gut eingezogen ist, bürstest oder kämmst du deine Haare gut durch.
  3. Danach teilst du deine Haare in einzelne Haarpartien auf und steckst sie in deinem Haar fest.
  4. Kämme kurz vor dem Lockenstyling jede zu stylende Haarsträhne noch einmal gut durch. Damit verhinderst du, dass unschöne Kanten in deinen Locken entstehen.
  5. Nun legst du eine Haarsträhne zwischen die Stylingplatten und drehst den Glätter um 180°. So ist die Strähne nun einmal aufgedreht.
  6. Für den Fall, dass du sehr lange Haare hast, drehst du nun den Rest der Strähne weiter um die Platten.
  7. Halte kurz diese Position und ziehe danach die Platten mit einer gleichmäßigen Geschwindigkeit aus der Locke heraus von deinem Kopf weg.
  8. Wiederhole Schritt 4 bis 7 und schüttle anschließend deine Haare kopfüber aus.
  9. Zupfe deine Haare noch etwas zurecht und fixiere deine Lockenpracht mit etwas Haarspray.

Eignen sich die Reise Glätteisen auch für Männerhaare?
Ja, die Reiseglätteisen eignen sich perfekt für Männerfrisuren. Damit können auch sehr kurze Strähnen gebändigt oder neue Lockenstyles für moderne Männer ausprobiert werden.
Wie reinige ich ein Reise Glätteisen?
Reiseglätteisen kannst du genauso gut reinigen, wie die großen Glätteisen. Die Stylerplatten wischst du mit einem feuchten Tuch ab. Es darf jedoch nicht zu feucht sein. Feuchte es also nur sehr leicht an. Ein Mikrofasertuch bewährt sich zum Reinigen der Platten sehr gut. Damit können auch Rückstände von Stylingprodukten problemlos entfernt werden.

Wichtiger Hinweis: Unterbreche immer die Stromzufuhr und lasse das Gerät gut auskühlen, bevor du das Glätteisen reinigst! Weiterhin solltest du immer darauf achten, dass kein Wasser in das Innere des Glätteisens gelangt, damit es nicht zu einem Kurzschluss kommt!

Unser Fazit zu Reise Glätteisen

Mit Reiseglätteisen ist ein ebenso perfektes Ergebnis wie mit den großen Haarglättern möglich. Zudem sind die Reiseglätteisen sehr handlich und klein, sodass sie in jede Handtasche passen. Einige werden mit einem Akku betrieben, was natürlich optimal für unterwegs ist. Die Reiseglätteisen punkten auch im täglichen Gebrauch zum Stylen von Ponys oder von einzelnen Strähnen. Vor allem kurz vor der Party macht sich so ein kleiner Haarglätter gut. Sogar Männer können mit Reiseglätteisen ihre Haare stylen.